Nachdem mein kleiner Sohn über das Kabel der Festplatte gestolpert war fiel diese zu Boden. Dannach war nichts mehr möglich. Kein Erkennen mehr am Computer und kein Anzeigen mehr meines Bilder Archivs. Über Google recherchierte ich was man machen kann. Und fand heraus, daß man möglichst wenig selbst tun sollte, will man seine Daten retten.

Über Festplattenrettung.de fand ich einen kompetenten Ansprechpartner für die Datenrettung. Am Telefon wurde mir alles gut erklärt und ich entschied mich das Angebot anzunehmen. Mit einer Paketmarke schickte ich die verpackte Festplatte los. Nach einigen Tagen hatte ich ein gutes Ergebnis mit 100% wiederhergestellten Dateien. Die sehr umfangreiche Dateiliste überprüfte ich zugegeben nur nach Stichpunkten. Auch hier war alles in Ordnung.

Nach rund 10 Tagen hatte ich meine Bilder zurück. Ich bedanke mich bei den Datenrettern von Maintec. Die Bilder waren von hohem persönlichen Wert für mich.